Asylnetz Zollernalbkreis

VKL



Vorbereitungsklassen an den allgemeinbildenden Schulen (VKL)

für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre

Kinder ab 6 Jahre und Jugendliche mit nichtdeutscher Herkunftssprache und geringen Deutschkenntnissen werden an allgemein bildenden Schulen in Vorbereitungsklassen (VKL) auf die Integration in den Regelunterricht vorbereitet.

Der Schwerpunkt des Unterrichts liegt auf der Vermittlung von Kenntnissen in der deutschen Sprache. Daneben sollen insbesondere auch Inhalte mit Bezug zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung nach dem Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland vermittelt werden.

Für die Vorbereitungsklassen im Zollernalbkreis ist das Staatliche Schulamt Albstadt zuständig.

Ansprechpartner

N.N